Zum Inhalt springen

Erfahrungsberichte

Ich denke gerade sehr fest an diese Zeit, an den Moment, an den Versuch, dieses seltsame Gefühl an diesem Tag, an die Angst meine Familie nie mehr wieder zu sehen, das Aufwachen im Spital, diese zweite Chance, die Augen meiner Frau die mich angeschaut haben, den Moment als ich meine Kinder in die Armen nehmen konnte, die aufwühlenden Sitzungen bei Ihnen… Sie gaben mir unendlich viel Halt und Zuversicht. Dafür möchte ich Ihnen danken. Für immer.

Nicolas D., ehemaliger ASSIP-Patient

Ich danke Ihnen sehr für Ihre wertvolle ASSIP-Arbeit, inklusive Berichte. Bereits zwei Patientinnen von mir schätzten diese – zunächst schwierigen, aber dann sehr konstruktiven – fokussierten persönlichen Gespräche. Und für mich als niedergelassene Psychiaterin ist es natürlich hilfreich und entlastend.

Dr. med. R.B.D, Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie

Die Therapiesitzungen mit Ihnen haben mir sehr geholfen, das Leporello habe ich immer im Portemonnaie dabei. Ich weiss wie ich besser mit den Gedanken an den Tod umgehen kann. Ich erkenne die Warnsignale besser und kann reagieren. Sie gaben mir unendlich viel Halt und Zuversicht. Dafür möchte ich Ihnen danken.

Johann P., ehemaliger ASSIP-Patient

Die ASSIP Sprechstunde hat mir damals sehr geholfen, meine suizidalen Krisen zu verarbeiten und weiterzumachen. Ich schätze die Briefe, die ich noch regelmässig erhalte, sehr und bedanke mich bei Ihnen, Sie haben mir sehr geholfen.

Ehemaliger ASSIP-Patient

Ich habe gelernt, Gespräche mit meinem Umfeld zu suchen, wenn es mir nicht gut geht. Das habe ich früher selten getan. Ich bin Ihnen nach wie vor dankbar für Ihre Hilfe und habe alles abgespeichert, was ich bei Ihnen gelernt habe. Sie haben für mich und meinen Weg eine entscheidende Rolle gespielt. Ich weiss nun, wie ich besser mit schlechten Gedanken umgehen kann und erkenne die Warnsignale besser und kann reagieren.

Ehemaliger ASSIP-Patient

Die Briefe bringen oft viele Erinnerungen hoch, an die ich mich lieber nicht erinnern möchte. Und trotzdem finde ich es wichtig, dass ich sie erhalte. Sie helfen mir zu reflektieren, was ich tun kann, wenn es mir nicht gut geht. Das ist dann nicht immer so angenehm aber immer wichtig. Danke für Ihre Hilfe. Sie leisten unglaublich wertvolle Arbeit.

Ehemalige ASSIP-Patientin

Das ASSIP-Programm hat mir auf meinem Weg aus meiner Krise sehr geholfen, vor allem habe ich dank der Video-Aufnahme eine gewisse Distanz zur Vergangenheit erhalten. Ich hätte damals nie gedacht, dass ein so kompaktes Programm eine solche Wirkung hat. Ich habe in den letzten zwei Jahren viel über mich kennengelernt und kann nun anders mit schwierigen Situationen umgehen. Vielen Dank für Ihre grosse und einfühlsame Unterstützung.

Ehemalige ASSIP-Patientin